Als erstes möchte ich mich vorstellen, Xavier Mounier, bin als Hypnotherapeut tätig.

Dies ist mehr als ein Beruf, dies ist meine Leidenschaft.
Falls du in deinem privaten oder beruflichen Leben unerfüllt bist, dann bist du hier genau richtig.

Ich behandle alles was meinen Patienten leid sind unbewusst zu machen, leiden und denken.

Zusätzlich zur Bearbeitung deiner persönlichen Anfrage, helfe ich dir während jeder meiner Sitzungen die Harmonie zwischen den Emotionen, dem Geist, dem physischen und dem energetischen Körper wiederherzustellen, welche für mich der Schlüssel zum Wohlbefinden ist.

Viele aus unserer Gesellschaft stimmen diesen vier Elementen nicht immer zu. Dank meiner Kenntnisse kann ich zum Beispiel jemanden der sich in einer Depression befindet, zu einem Zustand des idealen Gleichgewichtes führen. Es ist aber absolut nicht notwendig, das Stadium der Depression zu erreichen bevor du Kontakt mit mir aufnimmst, um ein erfülltes Leben zu führen.

Es gibt viele andere verschiedene Faktoren die dich daran hindern können, auf eine erfüllende Weise zu leben, und deshalb behandle ich die meisten Lebenssituationen, die als schwierig oder unmöglich zu überwinden erscheinen, indem ich deine Kraft der Selbstheilung erwecke, einen inneren Zustand der Harmonie, und unterstütze dich dabei zum Beispiel: kleinere und größere Traumata, Angstzustände, Schmerzen, Abhängigkeiten, Ängste und Phobien, Probleme mit dem Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen und häufige oder gelegentliche Schlaflosigkeiten loszuwerden .


Einige der Werkzeuge,
die ich benutze

  • Hypnose Transfantique, Methode die ich kreiert habe. Ob du (angeblich) für Hypnose empfänglich bist oder nicht, ändert für meine Methode absolut nichts.
  • Neurowissenschaften, NLP, EFT, Quantenphysik, Quantenmechanik, Alchemie des Geistes, Kyablion, Aromatherapie und Sophrologie.
  • Unterschiedliche energetische Heilpraktiken.
  • Die spirituelle Wissenschaft, inspiriert von verschiedenen Kulturen (buddhistische, schamanische und universelle Kultur), die ich unter anderem am Arthur Findlay College in England studiert habe.
  • Und schließlich meine langjährigen Erfahrungen mit ungewöhnlichen Situationen in verschiedenen Ländern und Kulturen.


Deutsch